Preis für Meisterschüler Nils Knoblich

Die Hans-Meid-Stiftung in Hamburg hat in Ihrer diesjährigen Jurysitzung
entschieden, Nils Knoblich mit dem Förderpreis in Höhe von 1500,-€ auszuzeichnen.

Es wird ein Katalog erstellt und die Werke werden zusammen mit
den Werken von Nadia Budde, der diesjährigen Hauptpreisträgerin,
den Werken von Klaus Ensikat, der in diesem Jahr die Ehrenmedaille für seine Verdienste
um die Kunst der Buchillustration erhalten wird, und den Arbeiten der Bewerberinnen und Bewerber für das
Stipendium in der Fabrik der Künste in Hamburg ausgestellt.

Fabrik der Künste
20537 Hamburg
Kreuzbrook 10/12
Tel: 040 / 86 68 57 17 Fax: 040 / 86 68 57 18
www.fabrikderkuenste.de

Die Preisverleihung und Vernissage der Ausstellung finden am 17. November um 12h statt.